JaquelineLilli18111803

Lilli kam zusammen mit Kiki und Pia aus einer Grundschule. Dort hatten die Tiere den Sommer über im Schulgarten gelebt. In den Freien und über den Winter zogen sie zu wechselnden Betreuungsfamilien. Nun gestattete der neue Schulleiter die weitere Haltung der Meerschweinchen nicht mehr, sodass die drei Damen abgegeben wurden.

Lilli war die neugierigste und zutraulichste. Ihre größte Leidenschaft war Fressen. Mit markant heißerer Stimme bettelte sie nach Leckereien.

Beim Tierarzt stellte sich leider heraus, dass sie einen Uterustumor hat. Zudem war der gesamte Bauchraum mit tumorösem Gewebe gefüllt. Mit diesen Veränderungen lebt sie wohl schon eine ganze Weile! Da sie sie bisher noch ganz gut drauf war, durfte sie zu sehr netten Menschen in eine Meerschweinchengruppe umziehen um dort einen schönen Lebensabend zu verbringen. Gemeinsam mit Jaqueline durfte sie ins Traumzuhause mit bester Essensversorgung ziehen, was für Palliativpatienten keine Selbstverständlichkeit ist.

Vielen Dank liebe Claudia, dass du die hübsche alte Dame bei dir aufgenommen hast und so gut versorgst.

 

JaquelineLilli18111801
JaquelineLilli18111802
JaquelineLilli18111803
JaquelineLilli18111804
Lilli181115
Lilli18111801
1/6 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com