Roma18050407Roma übernahmen wir aufgrund einer amtstierärztlichen Maßnahme zusammen mit weiteren 77 Meerschweinchen aus einem Privathaushalt. Mehr zu diesem Notfall entnehmen Sie bitte unserer Rubrik Notfälle oder unserem Facebook-Beitrag.

Roma ist eine recht mutige Meerschweinchen-Dame, der Fressen über alles geht. Wahrscheinlich ist der Hunger größer als die Angst. Mittlerweile sitzt sie auch mal mitten im Gehege, während die anderen alle versteckt im Häuschen kauern. Roma ist eine bildschöne US-Teddy-Dame und sicherlich die Schwester von Brasilia. 

Am 06.04.2018 brachte Roma 3 gesunde Babys zur Welt. 2 Mädchen (Arminia & Feronia) und einen Buben (Trevi). Die Mutterrolle nahm sie sehr ernst und kümmerte sich rührend um die Kleinen. Zu ihrem großen Glück durfte sie auch zusammen mir ihrer kleinsten Tochter, Feronia, auf einen Spitzenplatz nach Pfaffenhofen/Ilm umziehen. Kastrat Jimmy hatte seine Partnerin verloren und zog sich sehr zurück. Saß nur noch im Häuschen und wollte nicht so recht fressen. Deshalb musste es recht schnell gehen,  um ihm mit neuer Gesellschaft wieder zum Glück zu verhelfen. Roma und Feronia haben den Buben gleich für in Ordnung befunden, besonders die kleine Feronia findet ihn toll und läuft dem älteren Buben immer hinterher.  
Bei Miriam und ihrem Freund ist das Schweinchen-Paradies auf Erden. Auf 4,55 m Rennstrecke können sich die drei nach Herzenslust austoben. Im Sommer dürfen sie noch zusätzlich tagsüber in einem sehr großen und  gesicherten Freilauf durch das Gras laufen oder chillen. Die zwei werden ihr Glück wohl kaum fassen können. Besonders Roma, die ja noch die schrecklichen Erinnerungen an ihre Herkunft verdauen muss. Was für ein Happy-End..... 

Roma1803281
Roma1803282
Roma1803283
Roma1803291
Roma1803292
Roma18050401
Roma18050402
Roma18050403
Roma18050404
Roma18050405
Roma18050406
Roma18050407
01/12 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com