Lucia 1Lucia wurde am 13.11.2016 in der Tierklinik Ismaning als Fundtier abgegeben, da die Finder sie leider nicht behalten konnten, aber gesehen haben, dass mir ihren Augen etwas nicht stimmt.

Wie sich bei der Untersuchung in der Tierklinik herausstellte, hat Lucia Vernarbungen an den Hornhäuten, sie ist blind. Sie wurde erst mal in der Klinik stationär aufgenommen und versorgt. Sie kommt gut mit ihrer Blindheit zurecht, es scheint, als wäre sie schon länger blind. Die Tierklinik hat sich bei unserer Pflegestelle in München Daglfing gemeldet und nachgefragt, ob wir denn die Möglichkeit hätten, das arme Mädel aufzunehmen. Nach kurzer Überlegung war schnell klar, dass für Lucia ein Plätzchen vorhanden ist. Helga hat sie am 21.11.2016 in der Tierklinik besucht, sie macht einen aufgeweckten und neugierigen Eindruck, ist interessiert an ihrer Umwelt. Am 23.11.2016 wurde Lucia abgeholt und sitzt nun auf der Pflegestelle in Daglfing. Sie hat anfangs das gesamt Gehege markiert, ist vorsichtig rumgegangen und hat alles beschnüffelt, als sie sich einigermaßen sicher war, hat sie dann angefangen, immer schneller durch das Gehege zu hoppeln, ab und zu macht sie auch einen Freudenhüpfer. Nach ein paar Tagen hat sie sich auch schonmal streicheln lassen, aber das absolute Highlight ist das Bürsteln mit einer ganz weichen Bürste. Das liebt Lucia sehr und sie wird dann ganz entspannt und schleckt auch mal die Bürste ab. Wir hoffen, dass Lucia eine Entfernung beider Augäpfel erspart bleibt, das wird die Kontrolle Mitte Dezember zeigen, jedoch war die Tierärztin in der Tierklinik Ismaning sehr zuversichtlich. Wir sind sehr froh, dass Lucia nun unseren Alltag bereichert und danken nochmals herzlich der Tierklinik Ismaning, vor allem Frau Johann, dass sie sich so toll um Lucia gekümmert haben.

Update 16.03.2017:

Bei einem Kontrolltermin im Januar hat sich leider herausgestellt, dass Lucia's Augen doch entfernt werden müssen. Auch das mehrmals tägliche Auftragen einer speziellen Augensalbe konnte eine Entzündung und Veränderung der Hornhaut nicht verhindern, die Augen sind einfach zu trocken. Heute wurde das linke Auge entfernt und Lucia wurde kastriert, da sie immer wieder scheinträchtig war. Sie muss sich nun von der Operation erholen und dann wird das rechte Auge entfernt.

Lucia-1
Lucia-2
Lucia-3
Lucia-4
Lucia-5
Lucia-6
1/6 
start stop bwd fwd

 

 

Joomla Template - by Joomlage.com