Kelly1701151Kelly II ist die Tochter von Grace. Sie wurden zusammen mit Zeta, Jones, Mary Poppins und ihren Babys übernommen. Mehr zur Vorgeschichte der kleinen Familie finden sie in unserem News-Text "Notfall Dachau".

Wie alle jungen Meerschweinchen ist sie sehr aktiv und popcornt so gut wie immer. Vor der Hand hat Kelly noch großen Respekt. Menschen an sich stören sie aber überhaupt nicht. So hüpft sie weiter vor sich hin, wenn man sich vor das Gehege setzt, um die Meerschweinchen zu beobachten.

Die kleine Kelly ist ein Satin-Meerschweinchen. Was leider bedeutet, dass sie prädisponiert für eine mögliche Osteodystrophie sein kann.  Dies ist eine Erkrankung die gehäuft bei Satinmeerschweinchen vorkommt, was vermutlich auf einen genetischen Defekt zurückzuführen ist. Wir hoffen, dass Kelly von der Krankheit verschont bleibt, und sich dennoch nette Menschen finden, die ihr ein Zuhause schenken möchten.

Kelly - jetzt Neva (Schnee) durfte, nachdem ihre Mutter Grace die nächsten Babys zur Welt gebracht hatte, zu Jonathan (ehemalig Lars), Cecilia und Aurika ziehen. Heuwusler-Schweinchen Nummer 6, dass riesiges Glück hatte und zu Eva durfte. Vielen Dank, liebe Eva!

 

Kelly1701151
Kelly1701152
Kelly1701153
KellyII1612271
KellyII1612272
KellyII1612273
KellyII1612274
KellyII1612275
KellyII1612276
KellyII1612277
01/10 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com