Lee und Elfriede21Lee wurde aufgrund des Verlustes des Partnertiers schweren Herzens bei uns abgegeben. Zuvor hatte die Besitzerin vergeblich versucht, sie in ihre eigene zweite Meerschweinchengruppe zu integrieren, was aber leider nicht funktionierte.

Lee zeigte sich als eine gutmütige und schnell zutrauliche Meerschweinchendame, die sehr menschenbezogen ist. Im Kontakt mit ihren Artgenossen schien sie eher ängstlich zu reagieren und lief anfangs immer quickend davon und versteckte sich vor ihnen. 

Lee und Elfriede durften zusammen in ein schönes neues Zuhause ziehen. Hier lebten bereits mehrere Heuwusler. Nachdem ein Mädel leider verstorben war, sind der Kastrat und ein älteres Mädel alleine zurückgeblieben. Das sollte sich ändern. Die Besitzerin hat ihre Liebe zu den alten Tieren entdeckt und es sich zum Ziel gesetzt, diesen noch ein schönes und langes Leben zu ermöglichen.

Das kam für unsere alte Meeri-Dame Lee wie gerufen. Sie hat ja doch ein paar kleine "Baustellen", welche die neue Besitzerin aber überhaupt nicht abschrecken. Un dmit Lee durfte auch Elfriede hier einziehen.
Die Vergesellschaftung verlief recht harmonisch. Lee hat anfangs etwas geklappert, sich dann aber schnell beruhigt.
Elfriede dagegen hat sich sofort Zuhause gefühlt.

Wir freuen uns sehr, dass diese zwei älteren Schätzchen ein so schönes neues Heim gefunden haben und sagen herzlichen Dank an Fr. L., dass sie sich so rührend um die kleinen und vor allem schon älteren Fellnasen kümmert. 

 

ElfriedeLee19031801
ElfriedeLee19031802
ElfriedeLee19031803
ElfriedeLee19031804
ElfriedeLee19031805
Lee19030911
Lee19030921
Lee_und_Elfriede1
Lee_und_Elfriede17
Lee_und_Elfriede18
Lee_und_Elfriede2
Lee_und_Elfriede21
Lee_und_Elfriede23
Lee_und_Elfriede24
Lee_und_Elfriede6
Lee_und_Elfriede7
01/16 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com