Lany1809103Lany kam am 28.08.2018 mit ihrer Partnerin Chilly zu uns. Bei den Vorbesitzern haben sich die Lebensbedingungen stark verändert und aufgrund der verringerten Wohnfläche machte sich eine starke Allergie bei den Vorbesitzern bemerkbar.

Bei der Abgabe waren die Geschwister Lany & Chilly sehr ängstlich. Gerade Lany rannte da schnell von Versteck zu Versteck. Lany dachte sie wäre der Mann im Haus, kannte sie es ja auch nicht anders. Beim Anblick von Harry erstarrte sie doch. Da stand dieser große, wunderschöne Meerschweinchenmann. Harry machte schnell klar wie schnell er Frauen liebt und nach Sekunden waren die drei schon ein harmonisches Trio. Die anfängliche Ängstlichkeit gegenüber Menschen verflog auf der neuen Pflegestelle dann doch recht schnell. War die Neugier auf das neue, sehr reichhaltige Gemüseangebot zu groß. Anfänglich waren es nur verstohlene Blicke Richtung Mensch und Gemüse. Harry lebte den beiden Mädels vor, dass es gar keinen Grund gibt Angst zu haben.

Inzwischen können die drei schon manches Mal als Terrortrio durchgehen, denn um das laustarke Betteln eines Nachmittagssnacks ist keiner verlegen.

Danke, liebe Ilse, für dein großes Meerschweinchenherz und dass du diesen dreien ein sorgenfreies Leben schenkst.

 

Lany1809101
Lany1809102
Lany1809103
1/3 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com