Flocke18071601Flocke wurde am 20.07.2018 bei uns abgegeben, da ihre Partnerin verstorben ist und die Meerschweinchenhaltung beendet werden sollte.

Sie ist eine ganz zutrauliche und ruhige Dame im besten Alter. Nach nur einem Tag auf der Pflegestelle holte sie sich bereits das Futter von der Hand ab.

Obwohl sie ihr Leben bisher nur mit ihrer Schwester verbracht hat, war sie auch bei der Vergesellschaftung ganz offen und zeigte gar keine Angst.

Nur Anfassen findet sie ganz doof, windet sich und zappelt dabei, als wenn es um ihr Leben ginge. Das kann man dann aber mit einem Stückchen Zucchini wieder gut machen. Die mag sie besonders gern.

Beim Augenarzt wurde osseäre Choristie festgestellt, was ihr aber keinerlei Probleme bereitet und auch derzeit nicht behandelt werden muss.

Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit bestenfalls Fotos und Abmessungen Ihres Geheges, wenn Sie Flocke gerne adoptieren möchten. Hier finden Sie unsere Vermittlungskriterien.

Pflegestelle: Finning am Ammersee

Kontakt: anne.p@heuwusler-muenchen.de

 

Flocke18071601
1/1 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com