ReykjaShuricanTheresa18070702Reykja übernahmen wir aufgrund einer amtstierärztlichen Maßnahme zusammen mit weiteren 77 Meerschweinchen aus einem Privathaushalt. Mehr zu diesem Notfall entnehmen Sie bitte unserer Rubrik Notfälle oder unserem Facebook-Beitrag.

Reykja war anfangs etwas schüchtern, nahm aber manchmal schon Futter aus der Hand. Sie war aufgeweckt und neugierig. Sie wurde längere Zeit aufgrund eines Pilzbefalles am Auge behandelt. Mittlerweile ist ihr Gesundheitszustand einwandfrei.

Reykja durfte zusammen mit ihrem Shurican und Theresa Rubel zusammen in ein tolles neues Zuhause umziehen. Die drei Schweinchen wurden schon sehnsüchtig erwartet, denn die Familie plante deren Anschaffung schon sehr lange. Nach Beratung durch unser Teammitglied wurde in nicht einmal einem Monat ein richtig großes Bodengehege gebaut. Dort wohnen sie nun auf 2,5qm bei bestem Service. Alle sind bereits super über Meerschweinchen informiert und die Tochter schreibt Listen für den Check-up.
Für den Sommer wird es noch einen Gartenfreilauf geben. Perfekt für die jungen Rennschweinchen!

Vielen Dank Familie Sperlich, dass Ihr so ein tolles Zuhause für Shurican, Reykja und Theresa geschaffen habt! Wir wünschen Euch noch ganz viel Spaß mit den Tieren!

 

Reykja1
Reykja1803292
Reykja1803293
Reykja18050701
Reykja18050702
Reykja18050703
Reykja18050704
Reykja2
Reykja3
ReykjaShurican18050701
ReykjaShurican18050702
ReykjaShurican18050704
ReykjaShurican18050705
ReykjaShurican18050706
ReykjaShurican18050707
ReykjaShurican18050708
ReykjaShurican18050709
ReykjaShuricanTheresa18070701
ReykjaShuricanTheresa18070702
ReykjaShuricanTheresa18070703
ReykjaShuricanTheresa18070704
ReykjaShuricanTheresa18070705
ReykjaShuricanTheresa18070706
ReykjaShuricanTheresa18070707
01/24 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com