Reykja18050704Reykja übernahmen wir aufgrund einer amtstierärztlichen Maßnahme zusammen mit weiteren 77 Meerschweinchen aus einem Privathaushalt. Mehr zu diesem Notfall entnehmen Sie bitte unserer Rubrik Notfälle oder unserem Facebook-Beitrag.

Reykja ist noch etwas schüchtern, nimmt aber manchmal schon Futter aus der Hand. Sie ist aufgeweckt und neugierig. Mit etwas Geduld wird sie aber sicher sehr bald zutraulich. Sie wurde längere Zeit aufgrund eines Pilzbefalles am Auge behandelt. Mittlerweile ist alles wunderschön abgeheilt. Ihr Gesundheitszustand ist einwandfrei. Eine Trächtigkeit wurde zu 90 % ausgeschlossen. Sollte ernsthaftes, sofortiges Interesse an Reykja bestehen, werden wir sie nochmals zeitnah beim Tierarzt vorstellen. Sie leistet derzeit Frühkastrat Shurican Gesellschaft. Da die zwei absolute Traumschweine sind und sich wirklich sehr lieben wäre es für uns das Schönste wenn die beiden Süßen zusammen ein Zuhause finden könnten. Vielleicht bei Ihnen? Die Lage der Pflegestelle spielt keine Rolle, denn wir bringen Ihr Tier selbstverständlich ins neue Zuhause.

Um Shurican mehrere Partnerwechsel zu ersparen bleibt Reykja solange in der Vermittlung zurückgestellt bis auch Shurican ein Zuhause gefunden hat.

Bitte senden Sie uns eine ausführliche Bewerbung am besten mit Fotos zu Ihrem Gehege und lesen Sie bitte zuvor unsere Vermittlungskriterien.

Pflegestelle: Finning am Ammersee

Kontakt:       anne.p@heuwusler-muenchen.de

 

Reykja1
Reykja1803292
Reykja1803293
Reykja18050701
Reykja18050702
Reykja18050703
Reykja18050704
Reykja2
Reykja3
ReykjaShurican18050701
ReykjaShurican18050702
ReykjaShurican18050704
ReykjaShurican18050705
ReykjaShurican18050706
ReykjaShurican18050707
ReykjaShurican18050708
ReykjaShurican18050709
01/17 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com