Yolika1710241Yolika fand zusammen mit Molina und Viana den Weg zu uns. Die drei Mädchen sind das Resultat einer ungewollten Trächtigkeit. Die Besitzer hatten 3 Mädchen und wollten noch ein Viertes dazu. Das angeschaffte Tier war dann aber ein unkastrierter Bub und blitzschnell waren die vorhandenen Damen trächtig.

Yolika ist  -  wie alle Meerschweinchen-Babys - ein Wirbelwind und sehr bewegungsfreudig. Sie durfte auf einen bekannten Platz nach München-Pasing ziehen. Hier wohnen schon zwei Heuwusler: George und Levana. 
Bei der Vergesellschaftung war Levana anfänglich etwas ruppig mit der kleinen Yolika und jagte sie hin und her. Sie hatte wohl Angst davor, ihren geliebten George zu teilen.  Yolika ist flink wie ein Wiesel und irgendwann ging Levana dann die Puste aus und das Jagen ließ nach. Mittlerweile akzeptiert sie den Neuzugang und hat wohl verstanden, dass sie keine Rivalin, sondern eher eine Spielgefährtin bekommen hat. George fand alles von Anfang an toll. Das junge Mädel hat es ihm sofort angetan (typisch Mann halt *grins*) und suchte permanent ihre Nähe und beschützte sie, wenn Levana mal wieder zu nervig war, indem er sich vor Yolika legte. Sehr rührend zu beobachten.  

Hier sind alle glücklich, ganz besonders die beiden neuen Gürkchengeber, Manuela und ihr Sohn Lorenz. Sie haben Yolika von der ersten Sekunde an ins Herz geschlossen. Die anfängliche Angst, dass Yolika ihrer verstorbenen älteren Dame Lina zu ähnlich sein könnte, war sofort verschwunden, als sie Yolika auf dem Arm hatten. 
Wir danken Euch beiden sehr, für die erneute Adoption und wünschen Euch ganz viel Spaß mit der lustigen, munteren Truppe. TV war gestern, jetzt ist Meerschweinchen-Beobachten angesagt! 

 

Yolika170926
Yolika1710241
Yolika1710242
Yolika1710243
Yolika1710244
Yolika1710251
Yolika1710252
Yolika1710253
Yolika1710254
Yolika1710255
Yolika1710256
01/11 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com