Emma1708077Emma fand den Weg auf Empfehlung der Tierklinik Haar zu uns. Ihre Freundin Lotta musste dort aufgrund einer Tumorerkrankung und dadurch bedingter Schwäche eingeschläfert werden. Emma war sehr traurig und sollte auf keinen Fall lange alleine bleiben. Eine Fortsetzung der Meerschweinchen-Haltung wäre aufgrund von Schicht- (bzw. auch Nachtdienst) auf Dauer den Tieren nicht mehr gerecht.

Emma ist eine Rubensdame (bringt derzeit 1.265 Gramm auf die Waage), die keine gute Mahlzeit verschmäht. Sie liebt Salat und würde diesen am liebsten gleich bergeweise verdrücken. Sie wurde in sehr gutem Pflegeszustand bei uns abgegeben. Man merkt der Dame an, dass sie sehr geliebt und stets gut umsorgt wurde. Emma hat links eine kleine Ovarialzyste, welche ihr aber keinerlei Probleme bereitet und nicht zur Behandlung steht. Ihr Fell ist seidenweich, die Augen klar und wach. Für ihr Alter ist Emma in aller bestem Zustand. Sie wünscht sich ein neues Zuhause mit freundlichen Artgenossen, denn auf Stress, Gezanke und Rangordnungsdebatten steht sich gar nicht. Bestenfalls würde sie sich in einer kleinen Gruppe mit einem nicht allzu aufdringlichen Kastraten wohlfühlen. Bisher kannte sie noch keine Buben. Emma ist ruhig, friedlich und unglaublich drollig. Sie zeigt wenig Scheu. Sie lebte bisher in Innenhaltung und kennt (noch) keinen Freilauf im Garten. Ein Sportprogramm mittels Erkundigungen eines geräumigen Geheges würde ihr sicherlich gut tun.

Hier finden Sie unsere Vermittlungskriterien.

Pflegestelle: München-West
Kontakt:      andrea.kraus@heuwusler-muenchen.de - Telefon: 089 / 80 95 44 87 (nur abends!) -  Mobil: 0172-695 5571 (WhatsApp möglich)

 

Emma1708071
Emma1708072
Emma1708073
Emma1708074
Emma1708075
Emma1708076
Emma1708077
1/7 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com