Manjana1711011Manjana wurde zusammen mit Kitara und Alpina aus sehr schlechter Haltung von einem Bauernhof übernommen. Eine uns bekannte Tierfreundin hat sie dort abgeholt. Die Mädchen saßen in einer Plastikbox in ihrem Urin, ohne Einstreu oder Heu.  Wir haben sofort zugesagt, die Tiere aufzunehmen.

Alle drei Mädchen waren bereits fortgeschritten trächtig als sie zu uns kamen. Am 22.08.2017 brachte Manjana einen Wonneproppen mit 105 Gramm zur Welt.  Wir tauften die Kleine Raya .

Nachdem Manjana ihre Tochter groß gezogen hat und Raya eigene Wege gehen konnte, durfte auch Manjana umziehen. Wie wohnt auf einem uns seit langen Jahren bekannten Platz in München-Forstenried bei 3 weiteren Heuwuslern: Kastrat Leo und den beiden Mädchen Valentina und Jamie. Letztere machte die Eingliederung von Manjana etwas schwierig, denn sie bestand beharrlich darauf, den Machtposten zu besetzen. Mit viel Geduld und Dank viel Geschick und Erfahrung durch den neuen Gürkchengeber, Daniel, fand Manjana ihren Platz in der Gruppe und Jamie akzeptiert sie als vollwertiges Mitglied im Rudel.  Die vier bewohnen einen doppelstöckigen Eigenbau und genießen Freilauf im Wohnzimmer, im Sommer mit Garten. In erster Linie wird den Tieren aber viel Zuwendung und beste Versorgung gegeben, so dass ihnen an gar nichts mangelt. Manjana hat wirklich viel Glück gehabt, dass sie in dieses Schweinchen-Paradies umziehen durfte. 

Lieber Daniel, wir finden es großartig, dass Du dich so sehr für das Wohl der Tiere einsetzt. Viele Buben in Deinem Alter würden den Fußballplatz vorziehen, aber Dein ganzes Engagement gehört dem Tierschutz. Wir danken Dir - und natürlich auch Deiner Familie - für die erneute Adoption (jetzt schon das 6. Schweinderl) und dass Du immer bereit bist, die Tiere zu nehmen, die es bei der Suche nach einem neuen Zuhause schwer haben. Sehr scheue, rot-äuglein oder einfach schon lange Dauersitzer, bei Dir finden alle den Weg ins Herz.

Manjana170727
Manjana1707301
Manjana1707302
Manjana1707303
Manjana1707304
Manjana1707305
Manjana1711011
Manjana1711012
Manjana1711013
1/9 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com